Druckversion / Zur Bildschirmversion





Gesellschafter


Bildmarkierung Wer ist Eigentümer der gGmbH, wer sind die Gesellschafter?

 Nach einer stürmischen Entwicklungsphase waren es zunächst die Lebenshilfe-Einrichtungen aus dem ehemaligen Regierungsbezirk Stade und aus Bremerhaven, die die Elbe-Weser Werkstätten gGmbH im Jahre 1976 gründeten. Ziel war es zwar auch seinerzeit bereits, eine länderübergreifende Einrichtung zu schaffen. Sie sollte aber als Einzugsbereich auf niedersächsischem Gebiet nahezu den gesamten Elbe-Weser-Raum umfassen (daher der Name Elbe-Weser Werkstätten!). Im Laufe der nächsten Jahre wurden diese Pläne dann allerdings aufgegeben. In den Nachbarkreisen wurden eigene Behinderteneinrichtungen geschaffen. Übrig blieben als Gesellschafter der EWW letztlich noch zwei gleichberechtigte Gesellschafter, nämlich der Verein Behinderteneinrichtungen in Bremerhaven und die Kreisvereinigung Wesermünde der Lebenshilfe für Behinderte. Wenn Sie mehr über die Gesellschafter erfahren möchten, besuchen Sie bitte die nachfolgenden Seiten.



Druckansicht


Powered by Koobi:CMS 7.22 © dream4®